Person

Philipp Demling

M. Sc. RWTH

Doktorand

Foto von Philipp Demling
Lehrstuhl für Angewandte Mikrobiologie

Adresse

Gebäude: SB Biologie

Raum: 42A 115

Worringer Weg

52074 Aachen

Kontakt

workPhone
Telefon: +49 241 80 26610
Fax: +49 241 80 622180
 

Lebenslauf

Philipp Demling studierte sowohl im Bachelor als auch im Master „Molekulare und Angewandte Biotechnologie“ mit einem Fokus auf Verfahrenstechnik und industrieller Biotechnologie an der RWTH Aachen. 2016 erwarb er seinen Master of Science mit einer Abschlussarbeit am Joint BioEnergy Institute in Berkeley, CA, USA in der Gruppe von Prof. Jay Keasling. Dort beschäftigte er sich mit der Stammentwicklung und Wachstumsoptimierung für eine verbesserte Biotreibstoffproduktion.

Seit November 2017 ist Philipp Demling Doktorand am Institut für Angewandte Mikrobiologie. Er ist Teil des Projektes „Integrated Biotransformation and Separation for the Production of Valuable Compounds in a Novel Multiphase Loop Reactor” (InBioSep), in dem ein innovatives Reaktorsetup mit in situ Produktabtrennung und ein zugehöriger mikrobieller Prozess für die nachhaltige Produktion von Rhamnolipiden entwickelt wird. Philipp kombiniert Methoden der Bioprozessentwicklung und der prozessgerichteten Stammentwicklung mit dem Ziel, eine Pilotanlage im Labormaßstab zu etablieren.

Das interdisziplinäre, vom BMBF geförderte Projekt wird in enger Kooperation mit dem Lehrstuhl für Fluidverfahrenstechnik (AVT.FVT) der RWTH Aachen und dem Institut für Lebensmittel- und Ressourcenökonomik (ILR) der Universität Bonn durchgeführt.

Publikationsliste