Hyaluronan

 

Entwicklung eines nachhaltigen biotechnologischen Verfahrens zur Herstellung definierter Hyaluronsäure-Polymere für die Biomedizin

Zusammen mit dem Institut für Biotechnologie der RWTH Aachen von Prof. Elling und Prof Schwaneberg, sowie der Firma GALAB Laboratories aus Hamburg erarbeiten wir neue Möglichkeiten der Polysaccharidsynthese.

Eine detailliertere Projektbeschreibung finden Sie hier:

Förderung: Dieses Projekt wird durch die Deutsche Bundesstiftung Umwelt, kurz DBU im Rahmen der Förderinitiative Nachhaltige Pharmazie gefördert.

Mitglieder: Doktorandin: Sandra Schulte

Logo DBU