Bio²

 

Bio² - Integration of next generation biosurfactant production into biorefinery processes

In Zusammenarbeit mit Forschungsgruppen aus den Unis HHU Düsseldorf und RWTH Aachen, sowie dem FZ Jülich wird ein Bioraffinerie-Prozess für die nachhaltige Produktion von Biotensiden entwickelt.

Unsere Aufgabe besteht darin den Produktionsorganismus Pseudomonas putida gentechnisch zu modifizieren und zu optimieren.

https://www.biosc.de/BIO2

Förderung: Das Projekt wird durch das NRW-Strategieprojekt BioSC gefördert.

Mitarbeiter: Isabel Bator

Laufzeit: Mai 2017 – April 2020