ViRIDi Aurum

 

ViRIDi Aurum [grünes Gold] Vielseitige Reaktionsedukte für eine nachhaltige ChemieIndustrie durch die Produktion von BioDetergenzien in Aur eobasidium

In ViRIDi Aurum werden wir Beiträge zu einer nachhaltigen chemischen Industrie leisten, indem wir Chemikalien, die auf fossilen Rohstoffen basieren, durch biobasierte Alternativen ersetzen. Die zentralen Produktklassen in ViRIDi Aurum sind Biotenside und Basischemikalien für die Herstellung von Schmierstoffen und Kraftstoffen.
Unser Projekt umfasst das Stamm-Engineering von Aureobasidium pullulans für die Synthese neuartiger Moleküle sowie die Entwicklung eines Fermentationsprozesses.

Fördermittel: Dieses Projekt wird durch das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft im Rahmen der Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V. gefördert.

Mitarbeiter: Marie Dielentheis-Frenken Frederick Haala

 
  Logo FNR   Logo Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft